Verdoppelung eines Zytokin-Gens erhöht Allergien

Die bei einem 12jährigen Jungen entdeckte Verdoppelung des Zytokin-Gens IL-33 ging mit einerumfangreichen Vermehrung allergischer Symptome wieNahrungsmittelallergien, Asthma etc. einher. Quelle:Gastroenterology, April 27, 2022

Mehr lesen

Rauchen und Psoriasis in China

In einer grossen chinesischen Patientenstudie wurde ein Zusammenhang zwischen Intensitätund Dauer des Rauchens und dem Schweregrad der Psoriasis festgestellt. Quelle: Front. Med. 12.Mai 2022 doi org. 10.3389

Mehr lesen

Krebsprävention durch Vitamin D

Nach einer umfangreichen Literaturauswertung des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) könnteVitamin D -Anreicherung der Nahrung zu einer deutlichen Reduzierung vonKrebstodesfällen führen. Quelle Eur J Epidem 06.05.2022

Mehr lesen

Auch Kaffeeallergie möglich

In Japan wurde der seltene Fall einer Kaffeeallergie bei einer 20jährigen Arbeiterin einerKaffeerösterei nachgewiesen, die Hauterscheinungen an den unbedecktenKörperpartien aufwies und in der Testung sowohl auf grüne Kaffeebohnenals auch auf gerösteten Kaffee reagierte

Mehr lesen

Biologika in der Schwangerschaft

Nach Auswertung einer umfangreichenLiteraturrecherche konnte bei Schwangeren unter Biologika im Vergleichzu ebenfalls erkrankten Patientinnen ohne Biologikabehandlung sowie zunicht an chronischen Entzündungen leidenden Schwangeren keine erhöhteFehlbildungs- und

Mehr lesen

Schuppenflechte unter der Haut

Mit dem neu entwickelten Scanner RSOM kann auch die Abheilung der Schuppenflechte der unterenHautschichten gut verfolgt und der Therapieverlauf besser eingeschätztwerden. Quelle Sc Trans Med DOI 10.1126, 2022

Mehr lesen

Neuer IL17-Antikörper in Erprobung

Die Firma Merck berichtet über positive Ergebnisse einerPhase 2 – Studie mit dem IL17A/F-Nanobody Sonelokimab (M 1095) beiPsoriasis. Nanobodies sind rekombinierte, antigenspezifische Antikörperdie nur aus einer Domäne bestehen und damit vergleichsweise klein sind.

Mehr lesen